Giorgio Ellero

Giorgio Ellero, in Manzano geboren und aufgewachsen, ist Chef des Hauses San Lorenzo.

Mit 20 Jahren kam Giorgio Ellero nach Deutschland und sparte seinen Kellnerlohn, bis er sich seinen Traum vom eigenen Restaurant verwirklichen konnte. Dabei besonn er sich beim Kellnern auf die Lehrstunden in seiner Jugend.

Mit dem San Lorenzo in Altona wagt das Team um Giorgio Ellero 2011 einen Neuanfang nach fast 17 Jahren in Norderstedt, um ihre Tradition weiterzuführen.